Back to the top

Hook, Line and Sinker

News

BANDROOM INAUGURATION

In kleiner und feiner Runde haben wir unseren neuen Bandraum eingeweiht. Danke für das...

Hook, Line and Sinker dans LA LIBERTÉ

Hook, Line & Sinker, des décibels au service du bilinguisme Un grand merci à...

Louder and fuzzier: Martino Lepori joins Hook, Line and Sinker

Hey there! We’re back. Louder and fuzzier than ever – avec un grand plaisir...

Live @ La tour vagabonde

Wir spielen live in der Wundervollen Location „La tour vagabonde“ am 2. März 2018...

VIDEOS & MUSIC

More cowbell!

Black Heart Intro

ALL HAIL TO THE LASER CATS

MEHR FUZZ

  1. Black Heart Hook, Line and Sinker 5:01
  2. Last Goodbye Hook, Line and Sinker 2:28
  3. Royal Hooker Hook, Line and Sinker 3:32
  4. Heavy Bullets Hook, Line and Sinker 3:07
  5. Stranger's Lullaby Hook, Line and Sinker 2:47
  6. Pray for Rain Hook, Line and Sinker 4:36

Shows

Alben

Biography

Hook, Line and Sinker
(to be tricked into believing something without any doubts)
Etymology: based on the idea of a fish so hungry it swallows the hook (the part that
catches the fish), the line ( the string) and the sinker (a weight attached to the line tokeep it under water)

stoner rock. loud & noisey. reduced to the max.

Im Herbst 2016 haben zwei Typen aus Düdingen und Litzistorf entschieden ein
gemeinsames Projekt zu starten: Eine Zwei-Mann-Artillerie bestehend aus
Schlagzeug, und Bass, ganz mit dem Ziel im Visier, gnadenlosen und
knochenbrechenden Stoner Rock zu kreieren. Nach einigen Konzerten und der im
August 2017 veröffentlichten EP „Chainsaw Backstab“ stieg der Durst nach mehr
Krach und mehr Groove. Im Frühling 2018 erlebte man mit dem Gitarristen Martino Lepori aus La Corbaz Liebe auf den ersten Blick und dem ersten Riff.
Zu dritt wird ein Mischmasch von donnernden Rhythmen kreiert, polternden
Basslinien lassen Trommelfelle platzen und eine beissend verzerrte Gitarre schreit
sich ins Stoner-Nirwana. Getrieben von inneren Dämonen jagt ein Riff das nächste,
bis ein Schlagzeug-Tornado erneut ordentlich Staub in dieser Landschaft des
Wüstensounds aufwirbelt. Serviert wird Stoner, gewürzt mit Fuzz und garniert mit
hammerharten Drum-Fills. Es gilt: laut geniessen!

Kontakt

© Hook, Line and Sinker